Kölnführungen.info > Führungen bei Kölnführungen.info > Kölnführung unterirdisch

Kölnführung unterirdisch

Jetzt in Domtiefgarage, Krypta Groß St.Martin, U-Bahn-Station oder Ubiermonument auf Ihrer exklusiven spannenden Führung in über 2000 Jahre Kölner GeSCHICHTE(N) hinabsteigen – besonders gut für Minigruppen, Familien, kleine Betriebsausflüge etc!


September 2022: Bitte beachten Sie auch weiterhin meine sonstigen AKTUELLEN CORONA-INFOS und mein Hygienekonzept zu meinen Führungen!


Steigen Sie bei der rund 1,5-stündigen „Kölnführung unteridisch“ mit mir und meinen anderen Guides von Kölnführungen.info exklusiv in die über 2000-jährige Vergangenheit dieser Stadt hinab! Entdecken Sie – in einer Kölner Tiefgarage! – neben römischen Fundamenten den Brunnen des Alten Domes sowie den geheimen unterirdischen Fluchtstollen eines Kölner Erzbischofs und wagen Sie vielleicht sogar auch einen Blick ins mittelalterliche Domturmfundament! Staunen Sie unter einem Haus in der Altstadt über die Überreste eines über 2000 Jahre alten römischen Hafenturmes aus der Lebenszeit von Augustus! Stehen Sie an einer Kölner U-Bahn-Treppe vor den originalen Steinstufen einer einst gewaltigen römischen Tempelanlage! Und erfahren Sie, warum unter einer der berühmtesten romanischen Kirchen in der Kölner Altstadt wohl einst römische Legionäre das Schwimmen trainierten (oder sich mit blonden Ubiermädchen vergnügten)!

Eine Übersicht zu meinen Gruppenpreisen zu dieser und meinen anderen Führungen finden Sie hier auf meiner Website unter PREISE bzw www.koelnfuehrungen.info/preise.


Meine Kölnführung unterirdisch biete ich jetzt aktuell in 2 VERSCHIEDENEN ROUTEN an (Dauer jeweils rund 1,5h):

  • ROUTE I: Mit Domtiefgarage (mit römisch-mittelalterlichen Überresten) + Krypta Groß St.Martin* (Altstadt, mit Ausgrabungen Römerzeit + Mittelalter) + Reste römischer Tempeltreppe in U-Bahn-Station
    Route I mit Treffpunkt Kölner Dom oder Alter Markt grundsätzlich außer Mo möglich Di-Sa 9:30-(Ende)17h (= spätester Beginn ca.16h) + So 12:30-(Ende)18h
    *Hinweis: Bis auf Weiteres ist Route I zumindest MIT KRYPTA Groß St.Martin mangels dortiger Aufsicht voraussichtlich DI-DO NICHT VORMITTAGS(!), sondern NUR NACHMITTAGS ab ca.13h möglich, Fr+Sa dagegen normalerweise VOR- UND NACHMITTAGS auch mit Krypta!

    • Für Schulklassen/ Kindergruppen (mit MAX.30P): RÖMERFÜHRUNG max.1,5h mit unterirdisch (Domtiefgarage mit Fundamenten römischer Stadtmauer) sowie weiteren spannenden originalen oberirdischen Stationen und Geschichte(n) aus der Römerzeit! (und auf Wunsch am Ende Kurzquiz mit Urkunde)
  • ROUTE II (ERSTMALS SEIT SEPTEMBER 2021 WIEDER VERFÜGBAR!):Ubiermonument“* (= über 2000 Jahre alte unterirdische Überreste römischen Hafenturms aus Lebenszeit von Kaiser Augustus – ältester Steinquaderbau nördlich der Alpen!) + Reste römischer Tempeltreppe in U-Bahn-Station + ggf (oberirdisch) 80m langes originales Stück römischer Stadtmauer.
    Route II mit Treffpunkt Heumarkt/ Alter Markt grundsätzlich möglich täglich außer Dienstag 10:30-(Ende)17:30h (= spätester Beginn ca.16h)
    *Ubiermonument zZt MAX.20-25P zugänglich!

Hinweis: Sowohl bei der Krypta Groß St.Martin auch beim Ubiermonument (Schlüsselausleihe) gibt es begrenzte Führungszeiten und -kontingente und müssen die Führungen für ein bestimmtes Zeitfenster vorher von mir angefragt & angemeldet werden.

Eine ungewöhnliche Entdeckungsreise in jedem Fall für ganz kleine oder große Gruppen, Jung oder Alt, Schulklassen oder Betriebsausflüge, Kölner(!), Immis oder Köln-Besucher – immer spannend und unterhaltsam präsentiert – und immer nur exklusiv für Sie + Ihre Gruppe an einem Termin nach Wunsch & Vereinbarung!

Für Schulklassen/ Kindergruppen als kompakte max.1,5-stündige „Römerführung (mit unterirdisch)“ mit Domtiefgarage (mit Fundamenten der römischen Stadtmauer) sowie dann oberirdisch an weiteren spannenden originalen Stationen aus der Römerzeit entlang (Römermauer, Mosaik, Hafenstraße, Aquädukt, Cloaca Maxima) entlang altersgerecht durchs römische Alltagsleben in der Colonia!
Auf Wunsch motivieren und belohnen wir die Kinder dann anschließend noch mit einem kurzen Quiz und einer Urkunde zur Führung!

Bei mir selbst auch auf ENGLISCH oder bei Verfügbarkeit meiner anderen Guides auf Wunsch in anderen Fremdsprachen.

Bitte beachten Sie auch meine attraktiven und preiswerten Kombipakete aus Domführung und Altstadtführung – wahlweise auch mit einer solchen unterirdischen Station (Domtiefgarage)!

Natürlich gerade in diesen schwierigen Zeiten auch besonders geeignet als ganz persönliches, exklusives GESCHENK mit hochwertigem GUTSCHEIN oder als PDF per E-Mail zum Selber-Ausdrucken – auch OHNE festen Termin – zu Geburtstag, Hochzeit, Hochzeitstag, Firmenjubiläum, Weihnachten – oder jeder anderen passenden Gelegenheit!


Hier finden Sie wie gesagt meine aktuelle Preistabelle mit den Gruppenpreisen und evtl. Zusatzkosten wie Eintritten zu dieser und meinen anderen Führungen.

Rufen oder mailen Sie mich am besten gleich an und vereinbaren einen Termin für eine individuelle und spannende unterirdische Tour mit mir!

Ich freue mich auf Ihre unverbindliche Anfrage und unsere Führung!

Ihr
Christian Knorpp
Historiker, Stadtführer und Agentur Kölnführungen.info


Hinweis: Wie gesagt auch hier bei mir und meiner Agentur Kölnführungen.info KEINE öffentlichen Führungen, KEIN  Anschließen an andere Gruppen möglich – dafür immer nur individuell für Sie und Ihre (ganz kleine oder große) Gruppe und an Ihrem Wunschtermin nach Vereinbarung!

Das Praetorium ist seit April 2019 wegen Umbaus als Teil des MiQua-Neubaus mit Jüdischem Museum – und damit auch die dortige mittelalterliche jüdische Mikwe – bis mindestens ca.2025 geschlossen und deshalb nicht mehr Teil der Führung.