Auch Karneval 2016 wieder (grundsätzlich) erreichbar + Fr/Sa Führungen möglich!

Bei mir ist alles anders: Mich und meine Agentur Kölnführungen.info erreichen Sie auch 2016 wieder (grundsätzlich ;-) sogar über Karneval bzw. Fastelovend (wie man ja eigentlich hier in Köln sagt) – d.h. vom Do 4.2. (Weiberfastnacht) bis (Veilchen-)Di 9.2.2016 – d.h. ich antworte Ihnen dann i.d.R. zumindest schon während der jecken Tage, und nicht wie die meisten anderen Kölner Agenturen oder Kölntourismus erst (mit deutlicher Verspätung und schlecht gelaunt mit Kopfschmerzen ;-) ab Aschermittwoch!

Schließlich heißt das diesjährige Sessionsmotto ja: „Mer stelle alles op der Kopp“!

Und es sind bei mir sogar auch wieder (grundsätzlich) Führungen an folgenden jecken Tagen (nur tagsüber!) möglich (und auch dieses Jahr schon wieder gebucht!): Karnevalsfreitag (5. Febr – sogar Domführungen möglich!) und Karnevalssamstag (6. Febr.) dann allerdings am Freitag gegen einen kleinen „Feiertagszuschlag“ von 10 Euro pro angefangene Stunde bzw. an Karnevalssamstag bei kleiner Altstadtführung nur gegen ein festzulegendes „Schmerzensgeld“ ;-) an den anderen Tagen bin ich zumindest mit der Familie Zoch gucken bzw. macht es auch keinen Sinn bzw. ist Ihnen das nicht zuzumuten.

Bitte melden Sie sich aber rechtzeitig bei mir – eine Domführung am Karnevalsfreitag muss von mir auch bis spätestens Mi 3.2. ca. 11 Uhr beim Domforum angemeldet werden!

So können Sie z.B. am Karnevalsfreitag (wo es erfahrungsgemäß immer erstaunlich ruhig ist) selbst im weltberühmten „Hellije“ Kölner Dom Spuren des Kölschen Fastelovend entdecken – oder bei einer kleinen Altstadtführung sogar am Samstag einmal live und am lebenden Objekt etwas über die spannenden Ursprünge des Kölner Karnevals lernen – natürlich immer mit kleinen Einschränkungen und auf eigene Gefahr! ;-) Oder an den genannten Tagen etwas heimeliger im Kölnischen Stadtmuseum (oder auf Wunsch Römisch-Germanischen Museum) oder auch unterirdisch (Praetorium u.a.) diesen und anderen Geschichten lauschen.

Wie auch immer – bei Fragen oder Anfragen hierzu (rechtzeitig) oder nach Karneval: Melden Sie sich einfach auch jetzt schon bei mir – und ansonsten: Kölle Alaaf!

Mit beste äh jecke Jröß

Ihr Christian Knorpp
Historiker, Stadtführer und Agentur
Kölnführungen.info